Düsseldorf, North Rhine-Westphalia
Digital
Full - Time
09-Jul-2021

Warum L’Oréal?

Uns treibt die Leidenschaft für Schönheit, die die Welt bewegt.

Wir sind Marktführer in Beauty und Pionier im Bereich Beauty Tech. Als Folge der sich konstant verändernden Welt, sind für uns Kosmetik und Technologie untrennbar miteinander verbunden. Gemeinsam mit unseren Konsumenten und Partnern antizipieren wir Trends und gestalten Schönheit von Morgen.

Wir leben Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Unsere Verpflichtungen bis 2030 markieren den Beginn eines radikaleren Wandels und verkörpern unsere Auffassung darüber, wie die Vision, der Zweck und die Verantwortung eines Unternehmens aussehen sollten, um den Herausforderungen der Welt zu begegnen. Unsere 88.000 Mitarbeiter in 150 Ländern transformieren unser Business, um sicherzustellen, dass unsere Aktivitäten die Grenzen unseres Planeten respektieren.


Der Geschäftsbereich Apothekenkosmetik stellt mit einer Vielzahl internationaler Brands die Bedürfnisse der Konsumenten mit unterschiedlichen Hauttypen in den Mittelpunkt. Die Produkte werden zusammen mit Dermatologen und anderen Ärzten entwickelt und über Apotheken, Institute und Medi-Spas beratungsorientiert vertrieben. Sie sollen die wahrhaftige Schönheit jedes Konsumenten mit Gesundheit und Wohlbefinden verbinden. Dank Marken wie Vichy und La Roche Posay ist die Division weltweit führend in der Apothekenkosmetik..

Wir suchen Mitarbeiter, die gemeinsam mit uns einen Unterschied machen wollen. 

Ihre Aufgaben

  • Werden Sie Teil einer Erfolgsgeschichte, dem E-Commerce Wachstum von L’Oréal Cosmetique Active (Anteil >25% am Total)
  • Adaption der Strategie und operative Verantwortung für definierte KAM- und Potentialkunden der Active Cosmetics Division in enger Zusammenarbeit mit dem Head of E-KAM, dem E-Activation Team und den Markenteams
  • Aktives Business Development mit unseren Online Vertriebspartnern (E-Retailern)
  • Vorbereitung und Umsetzung der Jahresgespräche in Abstimmung mit dem Head of E-KAM
  • Verantwortung für die monatliche Absatzplanung und die gesamte Sell-in-/Sell-out-Entwicklung des Kunden
  • Aktive Planung, Verfolgung und Analyse von JG-relevanten Leistungsbereichen und Budgets
  • Erarbeitung von Aktivitätenplänen und Sell-Out-Maßnahmen in enger Abstimmung mit dem Kunden und den E-Activation Managern unter Berücksichtigung von differenzierten Wachstumshebeln (Account, Marke, Kategorie) sowie der Profitabilität der Marken innerhalb des Accounts.
  • Ausarbeitung von Strategien zur Lancierung neuer Produkte mit dem Produktmarketing und dem E-Activation Team
  • Definition der Kunden-/Kategorie-Strategie sowie Kenntnis und Analyse der Kunden P&L inkl. der Ableitung von Optimierungspotentialen
  • Beobachtung, Analyse und Reporting neuer E-COM Business Modelle sowie der E-COM-Aktivitäten der Kunden basierend auf definierten KPIs
  • Werbewirkungsmessung und Auswertung von conversion-basierten Kampagnen
  • Messen und optimieren von Paid Traffic, Überwachung des SEO und SEA Kanals


Ihr Profil

  • Sie sind ein E-Commerce Enthusiast
  • Studienabschluss im Bereich Betriebswirtschaft, o.ä.
  • Mindestens 3-5 Jahre Berufserfahrung im Vertrieb oder Marketing; Digital- oder E-COM Erfahrung von großem Vorteil
  • Unternehmergeist, Business Sense und die Fähigkeit interne und externe Stakeholder zu begeistern
  • Proaktive „We-can-do-it“-Einstellung und eine hohe Leistungsbereitschaft, um den Erfolg zu sichern
  • Sie vertreten Ihren Standpunkt sicher und überzeugen mit Enthusiasmus, Charisma und Verhandlungsgeschick
  • Sie sind ein Teamplayer, der sich gerne komplexen Fragestellungen widmet, Lösungsansätze selbständig erarbeitet und strukturiert vorträgt
  • Sie überzeugen mit sehr guten Projektmanagement-Skills und einer hohen Leistungsbereitschaft
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse sind eine wichtige Voraussetzung

Unser Angebot

  • Eine unbefristete Arbeitsanstellung in einem krisenresistenten, wachsenden Markt mit einem umfassenden Angebot an Sozialleistungen
  • Eine attraktive und wettbewerbsorientierte Vergütung sowie ein freiwilliges Profitsharings
  • Individuelle persönliche und fachliche Weiterentwicklung, eine steile Lernkurve, starker Teamgeist und eine offene, kooperative Unternehmenskultur
  • Vielfältige, nationale und internationale Perspektiven


Diversity & Inclusion

L'Oréal verpflichtet sich seinen Bewerberinnen und Bewerbern gegenüber zur Chancengleichheit. Wir wissen Diversität, Inklusion und den individuellen Selbstausdruck am Arbeitsplatz wertzuschätzen, da Vielfalt unsere Teams stärkt und wir das Bild der Gesellschaft und somit unserer Konsumenten in unserem Unternehmen spiegeln möchten. Jegliche Form von Diskriminierung wird daher nicht toleriert.

  • Vous pouvez postuler à trois offres maximum sur une période de 30 jours consécutifs.
  • Vous ne pouvez pas retirer votre candidature une fois que vous avez postulé, alors assurez-vous de choisir une offre qui correspond à vos attentes !
  • Vous pouvez voir les offres sur lesquelles vous avez déjà postulé dans l’onglet « Votre espace de candidature.
  • Veuillez ne pas créer un nouveau compte avec une adresse e-mail différente. Si vous le faites, vos comptes pourraient être fusionnés et votre dossier de candidature sera supprimé.