unbefristete Beschäftigung
Muggensturm, Baden-Württemberg
Transversal Operations
Vollzeit
19-Oct-2023
Warum L'Oréal?

Uns treibt die Leidenschaft für Schönheit, die die Welt bewegt.

Wir sind Marktführer in Beauty und Pionier im Bereich Beauty Tech. Als Folge der sich konstant verändernden Welt, sind für uns Kosmetik und Technologie untrennbar miteinander verbunden. Gemeinsam mit unseren Konsumenten und Partnern antizipieren wir Trends und gestalten Schönheit von morgen.

Wir leben Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Unsere Verpflichtungen bis 2030 markieren den Beginn eines radikaleren Wandels und verkörpern unsere Auffassung darüber, wie die Vision, der Zweck und die Verantwortung eines Unternehmens aussehen sollten, um den Herausforderungen der Welt zu begegnen. Unsere 88.000 Mitarbeitende in 150 Ländern transformieren unser Business, um sicherzustellen, dass unsere Aktivitäten die Grenzen unseres Planeten respektieren.

In dem welt­weit größ­ten Lo­gis­tik­zen­trum der L'Oréal Grup­pe am Stand­ort Muggensturm (Nä­he Karlsruhe) be­lie­fern wir un­se­re Kun­den mit den Marken der Active Cosmetics Di­vi­si­on, der Pro­fes­si­o­nal Products Di­vi­si­on und der Con­su­mer Products Division in den Län­dern Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Wir suchen Mitarbeitende, die gemeinsam mit uns einen Unterschied machen wollen. 

Für unser Logistikzentrum in Muggensturm (Nähe Karlsruhe) suchen wir ab sofort eine(n) Project Manager Transportation (m/w/d).

Was Sie erwartet:
  • Sie führen und unterstützen anfallende Projekte im Bereich Transport und leisten damit Ihren Beitrag zu Projekten und bringen eigene Vorschläge ein, um die Produktivität im Transportwesen und dem Distribution Center zu optimieren  
  • Mitwirkung und perspektivische Durchführung von Ausschreibungen und Benchmarks 
  • Ansprechpartner bei Transportdienstleistern bzgl. strategischer Zielsetzung, sowie internen Stakeholdern 
  • Kontinuierliche Optimierung, Digitalisierung und Vereinfachung von Transportprozessen in Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Stakeholdern 
  • Abstimmung und Koordination mit Warehouse, Customer Care, Transportdienstleistern, sowie Zolldienstleistern zur Erstellung eines reibungslosen operativen Transportplans 
  • Teilnahme an Tarifverhandlungen mit Transportdienstleistern 
  • Unterstützung in der Budgetplanung sowie Kostenmonitoring 
  • Mitarbeit bei Sicherstellung unserer internen Ziele im Rahmen von L'Oréal For The Future 
  • Sie arbeiten eng mit den Schnittstellen sowohl am Standort als auch standort- und landesübergreifend zusammen
Was Sie auszeichnet:
    • Sie bringen sehr gute Kenntnisse in Excel & SAP mit
    • Sie sprechen fließend Deutsch und Englisch
    • Sie sind ein Teamplayer, offen und kommunikationsstark und bringen sich mit neuen Ideen ein
    • Sie setzen sehr gute Prioritäten; auch bei parallel zu bearbeitenden Themen arbeiten Sie ergebnisorientiert und konzentrieren sich auf das Wesentliche und sind darüber hinaus sehr gut organisiert und agieren vorausschauend
    • Sie zeichnet eine analytische, vorausschauende sowie strategische Denk- und Arbeitsweise aus
    • Sie bringen mindestens 2 - 4 Jahre Berufserfahrung im Supply Chain Management / Transportmanagement mit

    Diversity & Inclusion

    L’Oreal ist ein Arbeitgeber, der sich für Chancengleichheit, Vielfalt und Integration am Arbeitsplatz einsetzt. Wir unterbinden Diskriminierung und Belästigung jeglicher Art aufgrund von Geschlecht, Hautfarbe, Religion, sexueller Orientierung, Herkunft, Behinderung, geschlechtlicher Identität oder anderen geschützten Merkmalen.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

    • Sie können sich innerhalb von 30 Tagen auf bis zu drei Jobs bewerben.
    • Sie können Ihre drei Bewerbungen anschließend nicht mehr zurückziehen um sich auf weitere drei Stellen zu bewerben. Stellen Sie daher sicher, dass Sie auch Ihren Traumjob auswählen.
    • Bitte besuchen Sie "Dein Bewerbungsprofil", um die Stellen einsehen zu können, für die Sie sich bereits beworben haben.
    • Bitte erstellen Sie kein weiteres Konto mit einer anderen E-Mail Adresse. Sollten Sie ein zweites Konto anlegen, könnte dies mit dem vorherigen Konto zusammengelegt werden und Ihr Bewerbungsdatensatz wird anschließend gelöscht.