Germany, Muggensturm
Operations
Full - Time
05-May-2020

L'Oréal wid­met sich seit über 100 Jah­ren der Schön­heit. Mit sei­nem ein­zig­ar­ti­gen in­ter­na­tio­na­len Portfolio von 36 ver­schie­de­nen und sich er­gän­zen­den Mar­ken, er­wirt­schaf­tet der Kon­zern im Jahr 2019 einen Um­satz von 29,87 Mil­li­ar­den Eu­ro und be­schäf­tig­te 88.000 Mit­ar­bei­ter welt­weit.

Als welt­weit füh­ren­des Beauty-Unternehmen ist L'Oréal prä­sent über al­le Ver­triebs­net­ze hin­weg: Mas­sen­markt, Wa­ren­häu­ser, Apo­the­ken und Dro­ge­ri­en, Fri­seur­sa­lons, Rei­se­ein­zel­han­del, Mar­ken­ein­zel­han­del und E-Commerce.

In Deutschland ist L'Oréal das füh­ren­de Kos­me­tik­un­ter­neh­men und beschäftigt na­he­zu 2.500 Mit­ar­bei­ter. 

In dem welt­weit größ­ten Lo­gis­tik­zen­trum der L'Oréal Grup­pe am Stand­ort Muggensturm (Nä­he Karlsruhe) be­lie­fern wir un­se­re Kun­den mit den Marken der Active Cosmetics Di­vi­si­on, der Pro­fes­si­o­nal Products Di­vi­si­on und der Con­su­mer Products Division in den Län­dern Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Zur Verstärkung unseres Supply Chain Management Teams in unserem Logistikzentrum am Standort Muggensturm suchen wir ab Juli 2020 (oder früher) einen Sachbearbeiter Zoll, Export und Transport (m/w/d). Ihr Aufgabenspektrum umfasst folgende Punkte:


WAS SIE ERWARTET

  • Sie arbeiten aktiv im Tagesgeschäft der Transport- und Zollabteilung mit
  • Sie erstellen die Exportdokumentation
  • Sie übernehmen die Koordination der internen Abteilungen und der externen Geschäftspartner
  • Sie prüfen und aktualisieren die Klassifizierung der Ware und die Langzeitlieferantenerklärungen
  • Sie überwachen, prüfen und buchen die Transportkosten
  • Sie unterstützen bei Außenwirtschaftsprüfungen
  • Sie unterstützen bei spannenden Projekten

WAS SIE AUSZEICHNET

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich Spedition (oder vergleichbare Ausbildung)
  • Sie bringen einschlägige Erfahrungen im Bereich Güterverkehr mit und sind mit dem Transport von Gefahrgütern vertraut
  • Sie verfügen über ein fundiertes Wissen in Land-, See- und Luftfracht
  • Sie haben mehrjährige Erfahrungen im Bereich Export und verfügen über aktuelle Zollkenntnisse
  • Erfahrungen im Bereich Import und in ATLAS sind von Vorteil
  • Sie haben Spaß an Projektarbeit
  • Sie haben Unternehmergeist und bringen ausgeprägten Business-Sense mit
  • Zu Ihren Stärken zählt vor allem analytisches Denken
  • Sie setzen sehr gut Prioritäten, auch bei parallel zu bearbeitenden Themen arbeiten Sie ergebnisorientiert und konzentrieren sich auf das Wesentliche, darüber hinaus sind Sie sehr gut organisiert und agieren vorausschauend
  • Sie zeichnen sich durch eine starke Persönlichkeit aus, sind konsistent, vertrauenswürdig und handeln nach sichtbaren Werten
  • Sie sprechen fließend Deutsch und Englisch und haben sehr gute Kenntnisse in Excel & SAP
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten werden bevorzugt berücksichtigt.