Puoi candidarti per un massimo di tre opportunità in un periodo di 30 giorni consecutivi. Dopo esserti candidato/a non potrai ritirare la tua richiesta, assicurati quindi di applicare per l’opportunità che più corrisponde ai tuoi sogni! Visita nell’area personale "Il Tuo Spazio Di Candidatura" per verificare le tue application.

Düsseldorf
Operations
Full - Time
14-Oct-2020

WAS SIE ERWARTET

·     Vorschlag und Umsetzung von Maßnahmen um die korrekte Versorgung aller Kunden/Schnittstellen mit perfekten Master Data sicherzustellen

·     Erstellung von Analysen, Reportings sowie Aktionsplänen zur Überwachung und Verbesserung relevanter KPIs

·     Proaktive Mitwirkung an der Gestaltung und stetigen Verbesserung aller Abläufe und Prozesse, z.B. mit dem Ziel der Steigerung der Master Data Qualität

·     Automatisierung von Abläufen rund um Planung & Beschaffung sowie für Stammdaten

·     Definition von Best Practices

·     Optimierung und Harmonisierung der Zusammenarbeit mit angrenzenden Abteilungen, den Kunden sowie der Fabrik in Salzhemmendorf

·     Projektteilnahme zur kontinuierlichen Weiterentwicklung

·     Koordination, Konsolidierung & Prüfung der Produkt Master Data um einen kontinuierlichen Informationsfluss zu gewährleisten, insb. für Produktneueinführung

WAS SIE AUSZEICHNET

·     Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches / ingenieurwissenschaftliches oder vergleichbares (Fach-)Hochschulstudium

·     mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Supply Chain, einem Supply Chain nahen Bereich, oder der Master Data

·     Erfahrungen im Projektmanagement oder Prozessoptimierung

·     Analytisches und konzeptionelles Denkvermögen

·     Gute Kommunikationsfähigkeit / Schnittstellenmanagement

·     Unternehmergeist und Problemlösungskompetenz

·     Technisches Verständnis (Logistik/IT)

·     Zuverlässigkeit, Begeisterungsfähigkeit und Engagement

·     Sehr gute Kenntnisse in Excel und SAP

·     Souveräner Umgang mit komplexen Sachverhalten, insb. in einem noch nicht vollständig definiteren Umfeld (#2 dealing with ambiguity)

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bis zum 27. Oktober 2020 an Patricia Plonczynski.